Berg- und Naturverlag Rölke

Wander- und Naturführer Sächsische Schweiz – Band 1



Wander- und Naturführer Sächsische Schweiz – Band 1

Hintere Sächsische Schweiz

21 Wanderungen durch die Felsenlandschaft zwischen Bad Schandau und Hinterhermsdorf

Wander- und Naturführer Sächsische Schweiz – Band 1

Mit diesem Wanderführer möchten wir Sie in die Felsenlandschaft zwischen Bad Schandau und Hinterhermsdorf führen und Ihnen dabei die interessantesten Plätze einer Landschaft zeigen, die reich an Kulturdenkmalen, floristischen, faunistischen und geologischen Besonderheiten ist, in der man durch weite Wälder in tiefe Täler hinab- und durch enge Schluchten wieder hinaufsteigen kann. Eine Landschaft, die zu Entdeckungen von alten Mühlen und von Resten mittelalterlicher Felsenburgen einlädt, wo man über abenteuerliche Stiegen auf zerklüftete Sandsteinriffe klettern und von dort phantastische Rundblicke genießen kann. Der Wechsel von teilweise unberührt erscheinender Wildnis und durch Menschen geschaffene Kulturlandschaft nördlich der Lausitzer Überschiebung bestimmt die Reize der Hinteren Sächsischen Schweiz.

Die aktuelle 6. Auflage des Bandes 1 erschien im Juli 2020. Es gibt zahlreiche Aktualisierungen. Wegen großen Sturmschäden zwischen Kanstein und Heulenberg und der Zerstörung von Pfaden wurde eine größere Änderung bei der Wanderung 13 (Teichstein) nötig. Nachzulesen sind die Veränderungen und Aktualisierungen gegenüber der 5. Auflage von 2014 als pdf hier. Wer die älteren Auflagen des Bandes 1 aus den Jahren 1999 bis 2010 nutzt, dem sei wegen der umfangreichen Veränderungen in fast allen Wanderungen empfohlen, die neue Auflage auszuwählen.

Ausblick von der Kleinen Bastei Der Hickelkopf im Zschand In den Schrammsteinen Kipphornausicht Lehnsteigtürme Zeughaus mit Teichstein
Ausblick von der Kleinen Bastei Der Hickelkopf im Zschand In den Schrammsteinen Kipphornausicht Lehnsteigtürme Zeughaus mit Teichstein
Das Inhaltverzeichnis des gesamten Bandes finden Sie hier.
Hier können Sie in das Buch hineinschauen.
Übersicht aller Wanderungen - Hier klicken zum Vergößern!

Ergänzungen, Hinweise und Korrekturen:

Zur Wanderung 2 : Die Straße zwischen Rathmannsdorf und Altendorf, auf der die Wanderung entlang führt, ist zunehmend stärker befahren, weshalb leider das Wandern auf dieser einst relativ ruhigen Straße nur noch bedingt zu empfehlen ist. Günstiger ist es deshalb, vom Rathmannsdorfer Aussichtssturm wieder zurück zu kehren und nach Altendorf den Panoramaweg zu nutzen.

Verlegung der Wanderung 13 Teichstein: Zwischen Heulenberg und Kanstein hat starker Windbruch von alten Bäumen große Schäden hinterlassen. Dort ist der bisherige Wanderweg nicht mehr begehbar und nicht mehr vorhanden. Die Wanderung 13 zum Teichstein muss deshalb in diesem Bereich verlegt werden. Es sollte der E-Flügel zum Teichstein gegangen werden. Die neue Wegführung ist aus der Karte zu ersehen.

Wanderung 14: Der Reitsteig in den Thorwalder Wänden ist gesperrt. Eine Vielzahl von toten Fichten ist umgefallen bzw. droht auf den Wanderweg zu stürzen. Von der Hickelhöhle muss man bei dieser Wanderung deshalb in den Großen Zschand absteigen und diesen zum Zeughaus zurückwandern. In den nächsten Monaten soll der Reitsteig wieder freigeschnitten werden, derzeit sind leider keine Kapazitäten verfügbar.

Wanderung 16: Die Räumichtmühle ist keine Gaststätte mehr.

Wanderung 20: Die Obermühle im Heidelbachtal ist keine öffentliche Gastsätte mehr, sondern nur noch Pension.

Wanderung 21: Das Schäferrräumicht ist keine Gaststätte mehr.

Wanderungen 20 und 21: Unerwartet wurde eine Brücke über die Kirnitzsch nahe der Niedermühle abgerissen. Man muss nun auf deutscher Seite von der Niedermühle einen Pfad am Hang nutzen, dieser ist markiert und in den Karten im Wanderführer eingetragen.



Autoren:

Dr. Peter Rölke

unter Mitarbeit von

Ulrich Augst, Sebnitz; Konrad Creutz, Hinterhermsdorf; Alfred Neugebauer, Dresden; Holm Riebe, Waltersdorf-Sellnitz; Christa und Alfred Rölke, Dresden; Karin Rölke, Dresden; Manfred Schober, Sebnitz; Gerhard Steiner, Altendorf; Prof. Dr. Klaus Thalheim, Dresden

Kartenzeichnungen:

Alfred Rölke

Ausstattung:


Zur Bestellung


© Berg- & Naturverlag Rölke - zuletzt geändert 08. 07. 2020